Butzbacher Seniorenmesse mit Infos für Jung und Alt

Am Sonntag, den 20.Oktober im Butzbacher Bürgerhaus

Die von der Stadt Butzbach und dem Seniorenbeirat gemeinsam veranstaltete diesjährige Seniorenmesse findet am Sonntag, den 20. Oktober, von 10.00 bis 18.00 Uhr im Bürgerhaus, Butzbach, Gutenbergstraße 16 statt.Informationen, Werbung und Unterhaltung werden auf auf der 10 Seniorenmesse kombiniert. Es werden Dienstleistungen und Waren vorgestellt. Außerdem werden Fachvorträge und die beliebte Modenschau angeboten.
Die Messe wird im großen Saal und im Foyer des Bürgerhauses  stattfinden, die Modenschau auf der Bühne des großen Saales und für die Vorträge  steht ein Gruppenraum  zur Verfügung.

Die Stände werden aus den im Bürgerhaus befindlichen Tischen  ( 1.20 m  x 0.80 m ) gestellt. Geplant  sind zwei Tische und zwei Stühle pro Aussteller. Platzwünsche werden nach Möglich – keit und der örtlichen Gegebenheit berücksichtigt, können aber nicht garantiert werden. Strom- anschlüsse sind vorhanden, Mehrfachstecker und Verlängerungskabel sind vom Aussteller mit- zubringen. Jeder Aussteller ist verpflichtet, nach Abschluss der Messe seinen  Bereich ordnungs- gemäß  zu räumen und anfallenden Müll selbst zu entsorgen. Es wird eine Standmiete von 20 € erhoben.
Anlässlich der Seniorenmesse wird die Butzbacher Zeitung Sonderseiten veröffentlichen, bei der jeder Interessierte gesonderte Werbung unterbringen kann. Bisherige Teilnehmer werden per E-Mail automatisch benachrichtigt. Standbetreiber können sich anmelden bei: Hildegard Wodni, Vorsitzende des Seniorenbeirates, Austraße 8, 35510 Butzbach (Pohl-Göns), Telefon :
06033/64236 oder per Mail an email hidden; JavaScript is required.